Parallax in 5

Thu Dec 02 2021 at 07:00 pm UTC+01:00

Berlinische Galerie | Berlin

Berlinische Galerie
Publisher/HostBerlinische Galerie
Parallax in 5
Advertisement
Eine choreografische Intervention in der Ausstellung „Ferdinand Hodler und die Berliner Moderne".
Bewegung, Rhythmus, Spannung und Eleganz – für viele seiner Werke ließ sich Ferdinand Hodler (1853–1918) vom modernen Tanz inspirieren. Die Ausdruckskraft des Körpers nutzte der Maler, um seelisches Erleben darzustellen und fand dafür Bilder von zeitloser Gültigkeit. Der Choreograf Nicola Mascia (*1975) nimmt die Figuren des Schweizers zum Ausgangspunkt für eine tänzerische Intervention mit einem eigens von Al de La Algaida komponierten Sounddesign. Gemeinsam mit vier weiteren Performer*innen befragt Mascia insbesondere Hodlers künstlerisches Prinzip des „Parallelismus“, das seine Kompositionen durch parallele Strukturen und Wiederholungen prägt. Ausstellungsraum und Bildräume werden zum gemeinsamen Erfahrungsort, an dem die Tänzer*innen neue, überraschende und berührende Perspektiven auf Hodlers Bilder entwickeln.
Mit dem Ticket können Sie vor Veranstaltungsbeginn auch die Ausstellung besuchen. Einlass ab 18 Uhr. Bitte kommen Sie rechtzeitig und halten Sie Ihren Nachweis für die 2G-Kontrolle bereit. Die Besucher*innen können sich während der Performance frei im Raum bewegen. Es gibt keine Sitzplätze.
Kurzbiografie Nicola Mascia
Nicola Mascia absolvierte seine Tanzausbildung in Turin, Rom und Los Angeles bevor er 1996 nach Berlin zog. Er wurde Mitglied der Tanzkompanie Sasha Waltz & Guests, für die er bis heute tätig ist. Darüber hinaus choreographierte er zahlreiche Opernproduktionen und unterrichtete als Gastprofessor an internationalen Institutionen. 2005 gründete er mit Matan Zamir das Duo matanicola. Die gemeinsame Arbeit umfasst u.a. sieben Bühnenproduktionen, die bei internationalen Festivals vertreten waren. 2007 erhielt er den Kurt Joss Prize für Choreographie.
Konzept und Inszenierung: Nicola Mascia
Performance von und mit: Michal Agasi, Andrés Agudelo Ganem, Abraham Hurtado​, Nicola Mascia und Junko Wada
Sounddesign: Al de La Algaida
Kostüme und Objekte: Nicola Mascia
Ton: Robert Frank
Mit ihrem Ticket können Sie vor Veranstaltungsbeginn auch die Ausstellung besuchen. Einlass ab 18 Uhr. Bitte kommen Sie rechtzeitig und halten Sie Ihren Nachweis für die 2G-Kontrolle bereit.
Advertisement

Event Venue & Nearby Stays

Berlinische Galerie, Alte Jakobstr. 124 - 128, 10969 Berlin, Germany, Berlin, Germany

Tickets

Sharing is Caring:

More Events in Berlin

Till Hein liest aus \u00bbCrazy Horse\u00ab
Thu Dec 02 2021 at 06:00 pm Till Hein liest aus »Crazy Horse«

Helene-Nathan Bibliothek

AmpliFire
Thu Dec 02 2021 at 06:00 pm AmpliFire

Amplifier Berlin

Comfort Zone Challenges\/\/ Hangout & Challenges
Thu Dec 02 2021 at 06:30 pm Comfort Zone Challenges// Hangout & Challenges

Invalidenstraße 129,,Berlin,10115,DE

Chess Night Vol.2
Thu Dec 02 2021 at 06:30 pm Chess Night Vol.2

Transit Bar

Kryptow\u00e4hrungen vorgestellt -  So funktioniert das GlamJet-Ecosystem
Thu Dec 02 2021 at 06:30 pm Kryptowährungen vorgestellt - So funktioniert das GlamJet-Ecosystem

Bombay Restaurant

Comfort Zone Challenges\/\/ Hangout & Challenges
Thu Dec 02 2021 at 06:30 pm Comfort Zone Challenges// Hangout & Challenges

THE CASTLE Mitte

Festive Wreath Making Workshop
Thu Dec 02 2021 at 07:15 pm Festive Wreath Making Workshop

Schmilblick Shop & Cafe

3 G\u00e4nge Impro Berlin
Thu Dec 02 2021 at 07:30 pm 3 Gänge Impro Berlin

BühnenRausch

LOVE, SWEAT AND LAUGHTER \u2013 WINTER EDITION
Thu Dec 02 2021 at 07:30 pm LOVE, SWEAT AND LAUGHTER – WINTER EDITION

Veteranenstraße 21, 10119 Berlin, Deutschland

Magic Mike Live
Thu Dec 02 2021 at 07:30 pm Magic Mike Live

Magic Mike Live
Thu Dec 02 2021 at 07:30 pm Magic Mike Live

Frauenquote Comedy Show
Thu Dec 02 2021 at 07:30 pm Frauenquote Comedy Show

Ma's Comedy Club

Berlin is Happening!

Never miss your favorite happenings again!

Explore Berlin Events